Touch&Travel

Gestern auf verschiedenen Portalen gelesen, heute gleich mal ausprobiert…

Seit gestern ist wohl im A- und B-Bereich der deutschen Bahn in Berlin das Touch&Travel System online gegangen..für Kurzstrecken soll man einfach den QR-Code mit der Applikation scannen und beim Ziel wieder scannen…
Jetzt habe ich heute kalfatert geachtet und siehe da..auf den kleinen blauen Kisten am Bahnhof sind jetzt wirklich überall die QR-Codes aufgeklebt…

Früher waren mir die schon an den Bushaltestellen aufgefallen aber nicht so das ich denen Bedeutung zugemessen hätte. In einem der Beiträge stand dann aber was, dass schon länger die Codes auf eine Seite weiterleiten sollten, welche die anstehenden Abfahrten + Verspätungen anzeigen soll…

Da ich den QR-Scanner ja schon auf dem iPhone habe (seit ich wissen wollte was hinter dem Code auf einem Werbeplakat steckt), wurde heute prompt der Code an der Bushaltestelle gescannt.

Neben den Abfahrtzeiten war leider nur eine Meldung für die Buslinie 277 zu finden..da beide Busse in der Zeit auch pünktlich kamen, kann ich natürlich nicht beurteilen, ob wirklich Verspätungen angezeigt werden..aber man kann die Sache ja mal im Auge behalten..

Randnotiz: wirklich überrascht hat mich die Geschwindigkeit mit der die Applikation den Code erkannt hat! Ohne das ich das iPhone richtig positioniert habe hat es schon *Gong* gemacht…wenn ich da an die anderen Scanner-Apps denke, mit denen ich Sachen bei Saturn und Kaufland scannen kann, dann ist das ungelogen 10 mal besser…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s